Jetzt draußen: Die neue EP „Stunde Null“

 

roceasy-5

 

 

Nur auf Bandcamp: Die Special Edition. Get it while it’s hot!

Die EP Stunde Null als digitale Special Edition auf Bandcamp. Download von „Stunde Null“ + alle Instrumentals von Cap Kendricks! Preis: Läppsche 5 €. Hier bestellen!

Die CD gibt’s ebenfalls auf Bandcamp, das Paket enthält: Die CD „Stunde Null“ + digitale Special Edition der EP + alle Instrumentals von Cap Kendricks. Preis: Noch läppschere 6 €. Hier bestellen!

 

Ab jetzt überall digital erhältlich:

Roceasy Stunde Null auf iTunes

Roceasy Stunde Null auf Amazon Music"Stunde Null" auf Bandcamptidal

Jetzt auf iTunes bestellen

Auf Amazon bestellen

Roceasy

Die Stunde Null beschreibt den Startpunkt von etwas Neuem, den Beginn eines ungeschriebenen Kapitels: evolutionär, geschichtlich oder persönlich. Für Roceasy ist die EP Stunde Null, ein teils ernstes, teils satirisches Auseinandersetzen mit der Frage: „Was möchte ich mit meiner Zeit auf dem blauen Planeten anfangen?“.

Musikalisch bewegt sich Stunde Null zwischen Boom-Bap-Bangern (Alibi, Ze-Prominent) bis hin zu einem trappigen 808-Gewitter (Wunschkonzert). Cap Kendricks zeigt sich, wie schon auf seinem letzten Release Don’t Grow Up,vielseitig und experimentierfreudig. Der Opener Terminal 1 vermittelt mit atmosphärischem Sample und marschierenden Kickdrums eineAufbruchsstimmung die Roceasy im Verlauf der EP teils ernst, teils satirisch, immer wieder aufgreift. Während im einen Moment noch unschöne Kindheitserinnerungen und eine gescheiterte Beziehung verarbeitet werden, plant Roceasy im nächsten Moment verzweifelt seinen Aufstieg in die C-Prominenz („ich würde Lothar Matthäus in nichts nachstehen“).

Stunde Null markiert keinen Neuanfang, aber ein neues Kapitel für Roceasy. Dahinter steht ein Traum, der über 10 Jahre lang gereift ist und zu einer Überzeugung geworden ist: Rap braucht Roceasy genau so sehr wie umgekehrt.